Freitag, 27. Mai 2016

outift // night out

Hey! 

Ich war letztens mit Freunden etwas trinken und danach waren wir noch Tanzen. Davor habe ich euch mein Outfit fotografiert und will es euch heute zeigen. Sagt mir doch gerne wie es euch gefällt und was ihr immer zum Fortgehen anzieht!











DETAILS:

Jeans: H&M
Shirt: H&M
Shoes: CCC shoes
Cardigan: H&M 
Leather jacket: Zara
Purse: H&M
Necklace: no name



- Alma 

Donnerstag, 19. Mai 2016

my collage - roominspiration



Da meine Wände in meinem Zimmer weiß und sehr leer sind habe ich beschlossen sie mit ein paar Fotos ein bisschen heimeliger zu gestalten und heute wollte ich euch das Ergebnis zeigen. Es sind alles Fotos die von mir, bzw. FreundInnen geschossen wurden, und meistens sind auch wir darauf zu sehen, deshalb habe ich sie nicht im Detail fotografiert, ich hoffe ihr versteht das :) 

Ich habe mich für die Ecke die am leersten von allen war entschieden, nämlich über meinem Bett und habe sie sozusagen 'dreidimensional' über die Ecke auf zwei Wänden gehängt, was sie meiner Meinung nach mal etwas anderes und besonderer ist wie in einer Herzform zum Beispiel.



Wie gefällt sie euch? Habt ihr auch eine Fotowand? 


- Alma

Mittwoch, 11. Mai 2016

5 minutes wrap- pizza

Hey! 

Ich habe letztens ein Rezept für eine wirklich leichte, schnelle Pizza entdeckt und liebe es so sehr, dass ich es unbedingt mit euch teilen wollte.



Ihr braucht:

- einen Tortilla Wrap
- Tomatensoße
-etwas Olivenöl
-Belag und Gewürze eurer Wahl


Ihr müsst einfach den Wrap mit etwas Olivenöl und danach mit Tomatensoße bestreichen und dann ganz normal wie eine Pizza belegen. Dann gebt ihr ihn in den Ofen ( am besten auf relativ hoher Stufe, für circa 5 min.) wartet bis der Käse geschmolzen ist und schon habt ihr eure Pizza.



Sie schmeckt wirklich unglaublich lecker, natürlich ist der Teig etwas knuspriger und viel dünner, weshalb die Pizza auch nicht so stark sättigt, aber man kann sich ja auch einfach zwei machen ;)

Sie ist so einfach und geht so schnell, probiert sie unbedingt mal aus!

Bis dann, 
Alma

Samstag, 7. Mai 2016

my new love - mac velvet teddy

Hey! 

Ich habe vor Kurzem einen sehr großen Wunsch erfüllt bekommen, und zwar habe ich jetzt endlich den Mac Lippenstift 'Velvet Teddy'. Die meisten von euch werden ihn kennen, da ungefähr jeder zweite Blogger über ihn spricht und auch ich bin dem Hype verfallen. Ich hatte vorher noch nie ein Produkt von Mac und weil sie ja auch nicht sonderlich günstig sind habe ich mich nie überwinden können mir den Lippenstift selbst zu kaufen, deshalb habe ich ihn mir von meiner Taufpatin zum Geburtstag gewünscht und jetzt ist er vor circa 2 Wochen endlich angekommen.



Der Lippenstift heißt wie schon gesagt 'Velvet Teddy', hat ein mattes Finish und kostet - je nach dem wo ihr ihn kauft-  um die 20 Euro. 



Die Verpackung ist unglaublich schön und hochwertig und das Produkt riecht wirklich sehr angenehm vanillig. Ich bin wirklich extrem begeistert, er lässt sich so schön auftragen und hält ewig.


Hauptsächlich habe ich mich aber in die Farbe verliebt, die in der Drogerie so gut wie gar nicht zu finden ist. Es ist ein mattes rot- braun- nude und steht meiner Meinung nach jedem Hauttypen. Er ist nicht zu unscheinbar aber auch nicht zu auffällig und passt einfach immer.

Also wie ihr vielleicht bemerkt habt liebe ich den Lippenstift wirklich sehr und kann ihn euch nur ans Herz legen.

Habt ihr Mac Lippenstifte, wenn ja welche und seid ihr damit genauso zufrieden? 

Bis dann,
Alma

Mittwoch, 4. Mai 2016

getting things done



Hey,
Heute möchte ich ein bisschen über das Thema Motivation und darüber wie man am besten Dinge erledigt bekommt sprechen. Ich weiß, es gibt schon einige Posts darüber und einigen von euch hängt das Thema auch sicher schon zum Hals raus, aber ich wollte euch trotzdem meine Tipps niederschreiben. 

Vorher möchte ich allerdings noch ein paar Sachen dazu sagen. Ich glaube, wenn es darum geht Sachen geschafft zu kriegen und sich zu motivieren, hat jeder seine eigenen Tipps & Tricks und es gibt kein allgemeines Rezept dafür. Trotzdem kann man sich von anderen Personen Dinge abschauen. 
Außerdem ist es (zumindest bei mir) so, dass es an manchen Tagen auch mit den besten Tipps nicht klappt. Wenn das Wetter mies ist und ich mich kränklich fühle, weiß ich, dass ich noch so viel versuchen kann mich zu motivieren, es wird beim besten Willen nicht klappen.
Beachtet bitte auch, dass ich noch Schülerin bin, weshalb sich viele Tipps auch aufs Lernen beziehen werden, weil dass doch eins der Dinge ist die man am wenigsten gerne als Schüler macht (Ich nehme mal an jede von euch war mal Schülerin und kann das nachvollziehen).

Aber nun zu den Dingen die mir immer helfen, schreibt mir doch gerne in die Kommentare, wie ihr euch motiviert!


Grundausstattung:

Kalender, To- Do Listen

Ja, ich weiß der Punkt ist wirklich alles andere als neu, aber er hilft mir eben sehr und deshalb musste er in diesen Post.
Mein Kalender ist praktisch mein Gehirn, ich schreibe da wirklich alles hinein, und erstelle für jeden Tag eine To- Do Liste sowohl mit schulischen Sachen die erledigt werden müssen, als auch mit anderem organisatorischem Zeug. Ich wüsste wirklich nicht mehr wie ich ohne meinen Kalender leben könnte und kann es euch nur ans Herz legen, falls ihr noch keinen habt, euch einen zu besorgen.


1. Realistische Ziele setzten

Mir passiert es selber leider viel zu oft, dass ich unrealistisch viele Sachen auf meine To-Do Liste schreibe, die ich niemals alle schaffen kann. Nehmt euch lieber weniger Dinge vor, die ihr wirklich schaffen solltet und es auch könnt. Umso schöner ist das Gefühl, wenn man am Abend auch seine Liste schaut und alle Punkte erledigt sind.

2. Unangenehme Dinge zuerst erledigen

Dieser Punkt fällt mir persönlich am schwersten. Meist sind es irgendwelche wichtigen Anrufe, oder Mathe lernen. Aus meiner Erfahrung sind die Dinge die man sich so schlimm vorstellt im Endeffekt aber meistens gar nicht so schlimm, und man hat sie schnell erledigt. Es bringt nichts sie ständig nur vor einem herzuschieben. Außerdem fallem einem die anderen Dinge nachher meist  sehr leicht und sie sind schnell erledigt.

3. Stress vermeiden

Ich bin Schülerin an einem Oberstufengymnasium, nehme Gesangs, Klavier, Tanz und Voltigierunterricht, blogge, versuche viel Sport zu machen, meine Noten halbwegs gut zu halten und natürlich habe ich auch noch Freunde mit denen ich etwas unternehmen will. Das ist manchmal schon schwer das alles unter einen Hut zu bekommen. Deshalb ist es für mich ja gerade so wichtig organisiert zu sein, aber passt auf. Mir ist es schon oft passiert, dass ich mir an einem Tag der wirklich locker war und ich es mir leisten hätte können den Nachmittag im Bett zu verbringen, eingeredet habe dass das nicht geht, weil ja so viel auf meiner To- Do Liste stand, obwohl ich diese Sachen im Grunde genommen auch wann anders erledigen hätte können. Damit meine ich auf keinen Fall, dass man immer alles vor sich herschieben soll, aber man sollte sich durchaus Pausen gönnen, denn die braucht man auch.

4.  Zeitbegrenzungen und Belohnungen

Setzt euch Zeitbegrenzungen, gerade beim Lernen. Sie sollten nicht zu kurz sein, denn wenn man sich vornimmt 15 Minuten zu lernen kommt man meist nicht weit, da das Gehirn sich erst einmal in den Stoff einarbeiten muss. Stellt euch den Timer und nehmt euch vor, danach was schönes zu Essen, Laufen zu gehen oder ein Bad zu nehmen. Mir hilft das immer sehr.

5. Technik weg

Wenn ich etwas geschafft kriegen möchte gilt bei mir immer: Laptop aus, Handy aus, und weg damit aus meinem Zimmer, denn ich ende sonst immer auf Snapchat oder Youtube und das ist definitv kontraproduktiv.

6. TUT ES FÜR EUCH

Mein letzter und wichtigster Punkt.: Alles was ihr macht, tut ihr für euch. Es ist euer Leben und ihr könnt darüber entscheiden. 
Wenn ihr lernt, denkt daran, dass ihr es für euch macht und ihr es später vielleicht gebrauchen könnt  (Ja bei Chemie oder Mathe fällt einem das schwer, trotzdem). Versucht Interesse zu finden und steigert euch hinein, dann geht es schon!

So, dass waren ein paar Dinge die mir immer helfen :) Schreibt mir doch gerne, ob sie das bei euch auch tun!

Bis dann,
Alma

Latest Instagrams

© Live your beauty dreams . Design by Fearne.